+++ Aktuelles +++

Informationstag im Waldorfkindergarten

Unser diesjähriger Tag der offenen Tür musste Corona-bedingt im Mai leider ausfallen.

Wir planen aber für den Samstag, 17. Oktober 2020 einen Informationstag für
interessierte Familien mit kleinen Kindern.

Wir, die Mitarbeiterinnen möchten, dass die Eltern an diesem Tag erspüren können,
was in unseren Gruppen im Waldorfkindergarten lebt. Dafür planen wir natürlich noch
Genaueres und werden rechtzeitig dazu einladen.

im Waldorf­kinder­garten Künzelsau, Kurze Gasse 11,
Künzelsau-Morsbach mit den Kindergärtnerinnen und Eltern
des Waldorfkindergartens

Nächste Veranstaltungen

Di, 29. Sep. 2020, 20:00
Waldorfkindergarten Künzelsau

Informationsabend der Spielgruppe im Waldorfkindergarten

Mo, 05. Okt. 2020, 19:30
im Waldorfkindergarten, UG

Mitgliederversammlung

Sa, 17. Okt. 2020, 13:30
Waldorfkindergarten Künzelsau

Informationstag im Waldorfkindergarten

Rhythmus und Wiederholung

Fingerspiel vor dem gemeinsamen EssenDie Waldorfkindergartengruppe beim täglichen ReigenRhythmus und Wiederholung geben dem Kind Sicherheit und Vertrauen gegenüber der Welt.

Im Waldorfkindergarten vollzieht sich der Tagesablauf in einem festen Rhythmus. So kann das Kind ins Geschehen eintauchen und sich ganz seiner Tätigkeit hingeben mit all seinen Sinnen.

Der Reigen, die Lieder und Geschichten sind eingefügt in den Jahreskreis und wechseln mit den Jahreszeiten und den christlichen Festen. So werden auch diese über einen gewissen Zeitraum wiederholt und wirken so ordnend auf das Seelenleben des Kindes.

Im Kindergarten ist das Kind eingebunden in den großen Jahresrhythmus. Über den Jahreszeitentisch und beim täglichen Spiel im Freien wird eine tiefe Beziehung zum Geschehen in der Natur aufgebaut. Als Höhepunkt im Jahreskreis feiern wir die christlichen Feste.


weiter >>

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.